Anmelden Registrieren

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen Firma:MunichSpring GmbH

für Bestellungen von Verbrauchern (§ 13 BGB) über den Online-Shop oder schriftlich per Email/Post

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

§ 2 Vertragsschluss

§ 3 Preise

§ 4 Versandkosten

§ 5 Zahlungsbedingungen

§ 6 Eigentumsvorbehalt

§ 7 Widerrufsbelehrung

§ 8 Transportschäden

§ 9 Gewährleistung

§ 10 Haftung

§ 11 Kundenrezensionen

§ 12 Links auf andere Internetseiten

§ 13 Datenschutz

§ 14 Hinweise nach Batteriegesetz

§ 15 Hinweise zur Altgeräteentsorgung nach ElektroG

§ 16 Schlussbestimmungen

 

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Verbraucher (§ 13 BGB) über den Online-Shop oder schriftlich z.B. per Email bei der Firma:

MunichSpring GmbH, Fraunhoferstr. 8, D-82152 Planegg,

vertreten durch die Inhaberin Vesna Samac

Umsatzsteuernummer DE 308455891

Steuernummer: 143/165/42043,

(nachfolgend „MunichSpring GmbH“) abgeben. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Service-Hotline: Mo bis Do. 9.00 – 16.00 Uhr, Fr. von 9.00 – 14.00 Uhr, Telefon: + 49 (0) 89  927729-62 (zum Ortstarif. Bei Anrufen aus Mobilfunknetzen können deutlich höhere Kosten entstehen.) E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

§ 2 Angebot und Vertragsschluss

§ 2.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop und/oder im Print-Katalog stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten. Die Produktdarstellungen im Online-Shop und/oder im Print-Katalog dienen zur Abgabe eines Kaufangebotes.

§ 2.2.1 Im Online-Shop sind Sie zur wahrheitsgemäßen und vollständigen Angabe Ihrer persönlichen Daten verpflichtet, anderenfalls ist MunichSpring GmbH berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Ihre Zugangsdaten dürfen Sie keinen unbefugten Dritten zugänglich machen.

§ 2.2.2 Im Online-Shop geben Sie am Ende des Bestellprozesses mit Anklicken des Buttons [Bestellung abschicken] ein verbindliches Kaufangebot ab. Über den Fortschritt des Bestellprozesses klärt eine Graphik auf. MunichSpring GmbH ist nicht verpflichtet, die Bestellung eines Kunden anzunehmen. MunichSpring GmbH weist daraufhin, dass nicht alle Angebote permanent verfügbar sind.

§ 2.3 Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per E-Mail/Brief oder durch Auslieferung der Ware annehmen. Die Bestätigung des Zugangs bei einer Online-Bestellung erfolgt durch automatisierte E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

§ 3 Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich zzgl. Porto.

 

§ 4 Versandkosten

Die Lieferung innerhalb Deutschlands ist ab einem Warenwert von 49, -- € kostenfrei.

Die Lieferung innerhalb der Schweiz ist ab einem Warenwert von 49, -- CHF kostenfrei.

Die Versandkosten für Lieferungen ins Ausland werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite deutlich mitgeteilt.

 

§ 5 Zahlungsbedingungen

§ 5.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Banküberweisung (Vorkasse), Nachnahme, PayPal oder per Kreditkarte, sofern der Kreditkartenanbieter im Bezahlsystem aufgeführt ist.

§ 5.2 Die Zahlung per Vorkasse in Deutschland: Der Kunde kann die Zahlung ausführen durch die Überweisung an:

  • Kontoinhaber: MunichSpring GmbH
  • Institut: Raiffeisenbank München
  • IBAN: DE39 7016 9466 0000 1734 52
  • BIC (SWIFT): GENODEF1M03

Wir werden die Ware erst nach einer Einzahlung ausliefern.

§ 5.3 Sie haben auch die Möglichkeit per Nachnahme zu zahlen. Die Nachnahmegebühr beträgt 5,-- Euro.

§ 5.4 Die PayPal Zahlung kann über die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! abgewickelt werden.

 

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum von MunichSpring GmbH. Vor Übergang des Eigentumsrechts ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne die Zustimmung von MunichSpring GmbH nicht gestattet.

 

§ 7 Widerrufsrecht

Beim Kauf via Internet und/oder E-Mail/Brief gilt das EU-Fernabsatzgesetz. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware/n in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (MunichSpring GmbH, Fraunhoferstraße 8, D-82152 Planegg, Telefon: + 49 (0) 89  927729-62, Fax: + 49 (0) 89  927729-64, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

§ 7.1 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, wird Ihnen der Rechnungsbetrag, den wir von Ihnen erhalten haben, nach Rücksendung der bereits erhaltenen Waren, binnen vierzehn Tage ab dem Tag des Wareneingangs zurückgezahlt.

Bitte beachten Sie, dass die Ware nur komplett (mit allem Zubehör und im Originalkarton) und in einwandfreiem Zustand zurückgenommen werden kann.

Die Kosten für die Rücklieferung geht zu Lasten des Käufers. Unfreie Pakete können nicht angenommen werden. Die Rückzahlung erfolgt per Banküberweisung, bzw. bei Kauf per PayPal durch Rückbuchung. Von Dritten dadurch einbehaltene Gebühren werden nicht von uns ersetzt.

 

§ 8 Transportschäden

§ 8.1 Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt unter +49 (0)89 5000 36 79 zum Ortstarif (bei Anrufen aus Mobilfunknetzen können höhere Kosten entstehen) zu uns auf.

§ 8.2 Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

 

§ 9 Gewährleistung

Es bestehen Gewährleistungsrechte nach den gesetzlichen Bestimmungen. Soweit MunichSpring GmbH über die gesetzlichen Gewährleistungsrechte hinaus, eine Garantie abgibt, ist dies gesondert beim jeweiligen Produkt vermerkt. MunichSpring GmbH garantiert eine einwandfreie Qualität der Ware. Bei Lieferung ist die Ware unmittelbar nach Erhalt zu prüfen und etwaige Beanstandungen sofort und in schriftlicher Form an die Firma MunichSpring GmbH zu richten. Ein eventueller Ersatz erfolgt immer in Form von Ware, wobei MunichSpring GmbH zufolge Sortiments-, Preis-, sowie Lagerbestandsänderungen berechtigt ist, andere Ware gleicher Qualität zu liefern. Durch Garantieleistung wird die Garantiezeit nicht verlängert. Barrückzahlungen sind nicht möglich. Die zur Abwicklung der Reklamation erforderlichen Versandkosten gehen zu Lasten des Käufers.

 

§ 10 Haftung

Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

 

§ 11 Kundenrezensionen

§ 11.1 Für veröffentlichte Inhalte auf unserer Homepage (vornehmlich bei Produktbewertungen, sog. Kundenrezensionen) sind Sie selbst verantwortlich. Eine Freischaltung von Kommentaren erfolgt durch Mitarbeiter bei MunichSpring GmbH, dennoch ist es nicht möglich, alle Kommentare inhaltlich vollständig zu überprüfen. Wir weisen darauf hin, dass insbesondere keine Rechte Dritter verletzt werden dürfen. MunichSpring GmbH behält sich vor, Kommentare zu löschen.

§ 11.2 Der Kunde gewährt munich-spring.com eine zeitlich und örtlich unbeschränkte und ausschließliche Lizenz zur weiteren Verwendung der Kundenrezension für jegliche Zwecke online wie offline. Munich-spring.com wird sich bemühen, den Verfasser stets als Autor zu benennen (außer wenn der Verfasser angegeben hat, anonym bleiben zu wollen), behält sich jedoch vor, diese Angabe zu kürzen oder wegzulassen. Munich-spring.com behält sich vor, eine Rezension nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum auf der Website anzuzeigen sowie sie zu kürzen oder zu ändern. Kundenrezensionen geben ausschließlich die Meinung der Kunden wieder. Die Inhalte stimmen mit der Auffassung von MunichSpring GmbH nicht unbedingt überein.

 

§ 12 Links auf andere Internetseiten

Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.

 

§ 13 Datenschutz

§ 13.1 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Der Schutz Ihrer Daten liegt uns am Herzen. Um unseren online-shop zu besuchen, müssen Sie keine Daten angeben. Wir speichern lediglich anonymisierte Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie z.B. Namen Ihres Internetserviceproviders, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Zur Datenerhebung können dabei Cookies eingesetzt werden, die allerdings ebenfalls die Daten ausschließlich in anonymer oder pseudonymer Form erheben und speichern und keinen Rückschluss auf Ihre Person erlauben.

Personenbezogene Daten erheben wir nur, wenn Sie uns diese im Zuge des Bestellvorgangs, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei der Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die erhobenen Daten ausschließlich zur Abwicklung des Vertrages. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüberhinausgehenden Datenverwendung zugestimmt haben. Wenn Sie sich mit Ihrer Emailadresse für unseren monatlichen Newsletter anmelden, nutzen wir Ihre Emailadresse für eigene Werbezwecke, bis Sie sich vom Newsletter-Bezug abmelden.

§ 13.2. Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten sind bei uns sicher! Sie werden durch SSL (Security Socket Layers) verschlüsselt und an uns übertragen. Unsere Webseiten sind durch technische Maßnahmen gegen Beschädigung, Zerstörung, unberechtigten Zugriff geschützt.

§ 13.3 Auskunfts- & Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit ohne Angaben von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Sie können jederzeit die uns erteilten Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Senden Sie uns hierfür einfach eine formlose E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

(1) Zur Durchführung von Kaufverträgen (Anbahnung, Abschluss, Abwicklung, Gewährleistungen und Rückabwicklung), für unsere Servicedienste, die technische Administration, eigene Marketingzwecke und der Sicherstellung der zwischen Ihnen und uns bestehenden Korrespondenz erheben wir für den Bestellvorgang wie auch zur Eröffnung eines Kundenkontos personenbezogene Daten, die im Einzelnen umfassen: Name, Kontaktdaten, Zahlungsdaten, E-Mail, Telefonnummer. Eine Weitergabe ihrer Daten kann grundsätzlich an mehrere Unternehmen erfolgen, soweit dies zur Abwicklung unserer Vertragsbeziehung erforderlich ist, insbesondere in folgenden Fällen:

a) Eine Weitergabe erfolgt stets zum Zwecke der Lieferung an das von uns hierfür beauftragte Versandunternehmen. Die Weitergabe umfasst nur solche Daten, die für eine Zusendung der Ware erforderlich sind.

b) Werden für den Zahlungsvorgang Zahlungsdienste in Anspruch genommen (bspw. Paypal, Visa, Mastercard etc.), werden Ihre Daten an die genutzten Zahlungsintermediäre weitergegeben. Selbiges gilt mit Blick auf die mit der Zahlung beauftragten Kreditinstitute.

c) Bei Zahlungsstörungen kann eine Forderung an ein Inkassounternehmen abgetreten werden. Außerdem können Informationen an Auskunfteien übersandt werden. Die Weitergabe der hierzu erforderlichen personenbezogenen Daten richtet sich nach den Ausführungen zur BONITÄTSPRÜFUNG. Die weitergegebenen Daten dürfen von den Dienstleistern ausschließlich zum Zweck ihrer Weitergabe verwendet werden.

(2) Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, sofern wir dazu nicht gesetzlich verpflichtet sind oder Sie uns zuvor eine entsprechende Einwilligung erteilt haben.

(3) Personenbezogene Daten, die Sie uns zur Abwicklung von Bestellvorgängen mitteilen, können aus handels- und steuerrechtlichen Gründen bis zu 10 Jahren gespeichert werden.

(4) Sie erhalten jederzeit ohne Angaben von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Sie können jederzeit die uns erteilten Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Senden Sie uns hierfür einfach eine formlose E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

(5) Ohne die Einwilligung des Kunden wird der Anbieter Daten des Kunden nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung nutzen.

 

§ 14 Hinweise nach Batteriegesetz

§ 14.1 In unseren Lieferungen können Batterien und Akkus enthalten sein. Infolgedessen sind wir nach dem Batteriegesetz (BattG) verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen:

a. Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden. Vielmehr sind Sie zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können. Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z.B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel und können daher verwertet werden. Nach Gebrauch können Sie die Batterien entweder an uns zurückgeben oder in unmittelbarer Nähe (z. B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen) unentgeltlich zurückgeben. Die Abgabe in Verkaufsstellen ist auf für Endnutzer übliche Mengen, sowie auf solche Altbatterien beschränkt, die der Verkäufer als Neubatterien in seinem Sortiment führt oder geführt hat.

b. Das Zeichen mit der „durchgekreuzten Mülltonne auf Rädern“ bedeutet, dass Sie Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen dürfen.

 

§ 15. Hinweise zur Altgeräteentsorgung nach ElektroG

Elektronik-Altgeräte dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden! Seit dem 24.03.2006 müssen – entsprechend der europäischen Gesetzgebung – elektronische Geräte einer getrennten Sammlung zugeführt werden. Verbraucher können seit diesem Zeitpunkt ihre Elektro- und Elektronikaltgeräte bei den kommunalen Sammelstellen kostenlos abgeben. Dementsprechend werden seit dem 24.03.2006 sämtliche neuen Elektrogeräte, die in privaten Haushalten genutzt werden können, mit dem Zeichen der „durchgekreuzten Mülltonne auf Rädern“ gekennzeichnet.

Gerne können Sie auch Ihre bei uns erworbenen Altgeräte an uns einsenden, bzw. bei unseren Geschäftsräumen abgeben. Wir entsorgen dieses dann für Sie kostenfrei und nach den geltenden gesetzlichen Vorgaben.

 

§ 16 Schlussbestimmungen

§ 16.1 Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

§ 16.2 Für diesen Vertrag gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Menu

Contact